Elo® von der Schatzinsel




 

 

Chipo von der Schatzinsel

 

 

Der junge Mann mit der einen weißen Seite (ein halbes Engelchen?!?? Und die andere Hälfte? Bengelchen ... ??? :o)


Hier schläft er sanft auf dem Arm von Zoe. Ach ja, und Zoe ist natürlich nicht klein (von wegen ... die Kleinen ...), genau wie Dyke und Miguel; tja, und der Papa ist sowieso über 1,90m :o))))))))))))

 

 

 

 


 

 

 

Ja, und bei Frauchen auf dem Arm ist es auch ganz toll ...

 

 

 


 

 

Unsere fleißigen Leser haben Chipo als "Collin" kennengelernt. Aber seine neue Familie wünschte sich, dass der tolle Junge "Chipo" heißt, denn "Chipo" bedeutet übersetzt "Geschenk". Chipos neue Familie besteht aus den "Großen" Silke und Anselmo sowie aus den "Kleinen" Dyke (15), Zoe (13) und Miguel (11). Sie wohnen ganz in der Nähe und wir freuen uns, dass wir den Süßen häufiger sehen können. In Chipos neuer Familie wohnt auch bereits eine Katze, Mauzi. Die beiden werden hoffentlich genau so dicke Freunde, wie Becky (aus unserem B-Wurf) und Socke.

 

Chipo kam als zweiter auf die Welt; es war morgens um 4:03 Uhr. Er wog 433g. Er ist ein großer kräftiger Rüde, auf der einen Seite hell, auf der anderen mit brauen Flecken. 

 

 

 

 

Weiter